Seite lädt...

WILLKOMMEN BEI RADIO SYLVIA


WAS GIBT'S NEUES?

JUBILÄUMSSENDUNG

Unsere große Live-Show "Summer of Death" anlässlich unseres 41-jährigen Bestehens hat großen Spaß gemacht. Vielen Dank für euer Feedback! Wir wiederholen die Sendung am 21. Juli ab 18 Uhr.

4. AUGUST: RADIO SYLVIA LIVE

Freut euch auf das nächste Live-Spektakel: Am 4. August um 18 Uhr geht der neue "Sonnabend of Death" auf Sendung - dieses Mal mit einem anderen Format. Da Dom van Hool in seinem wohlverdienten Sommerurlaub ist, präsentieren Piet van der Straaten und Mark Andersen die Show "Sylvia Freestyle" und begeben sich auf einen Crash-Kurs durch die bunte Welt der Musik. Unterstützt werden sie von Kitty von Merlot. Im Programm wird es ein Bad-Company- und ein Ramones-Special geben, und wie immer nehmen wir gern eure Musikwünsche entgegen. Sendet eure E-Mails bitte an info@radiosylvia.de.

An diesem Tag erweitern wir wieder unsere Kurzwellen-Sendezeiten: Ihr könnt uns auf 6070 kHz von 18 bis 20 Uhr und von 21 Uhr bis Mitternacht hören. Empfangsberichte sind wie immer willkommen und werden mit unserer QSL/eQSL-Karte bestätigt.

HARTE ZEITEN

Die Juli-Ausgabe der "Harte Zeiten"-Show mit Artschie und Tom wird an den nächsten Freitagen ab 20 Uhr wiederholt.

SINGLE DER WOCHE

Die aktuelle Single der Woche ist der Titel "Spiral Girl" von der britischen Band Klammer.

SCHALTET EIN

Radio Sylvia sendet rund um die Uhr online. Außerdem sind wir auf Kurzwelle 6070 kHz aktiv.

Klickt auf den Player, um unseren 192-kbit/s-Stream zu hören.

Radio Sylvia Player

ON AIR: Lädt...

Alle Informationen zum Empfang von Radio Sylvia findet ihr hier.

UNTERSTÜTZT UNS

Die Betriebs- und Unterhaltskosten eines Internet-Radiosenders sind erheblich. Daher sind wir für Spenden sehr dankbar. Mit einer Spende helft ihr, Radio Sylvias Zukunft zu sichern.

Paypal

Klickt auf den "Spenden"-Button und gebt einen Betrag eurer Wahl ein. Herzlichen Dank!

WER WIR SIND

Radio Sylvia wird von einem engagierten Team langjähriger Radio- und Musikenthusiasten betrieben und kann auf eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Nach der Gründung im Juli 1977 sendete die Station jahrelang als Pirat auf UKW sowie Lang-, Mittel- und Kurzwelle. Im Januar 2009 kehrten wir zurück und senden nun legal aus unseren Studios in Hamburg via Internet und Kurzwelle.

Unser Ziel war immer (und ist es bis heute), eine musikalische Alternative zu dem allgegenwärtigen musikalischen Einheitsbrei zu bieten. Details zu unserem Musikformat sind hier zu finden.

Unten seht ihr Videos von einigen der neuen Titel, die auf Radio Sylvia zu hören sind.

Stand Atlantic - Coffee At Midnight

(Australien)

DeeCracks - Standing On My Head

(Österreich)

Irish Handcuffs - Said And Done

(Deutschland)

Massive Issue - Martyr In The Mist

(Finnland)

Unsere Partner